Liebe Kolleginnen und Kollegen,


fortelnymit großer Freude darf ich Sie einladen, an den 6. Salzburger Hernientagen teilzunehmen.

Die dieses Mal gewählten beiden Hauptthemen

  • Aktuelle Therapiekonzepte von komplexen Narbenhernien - Botox and more.
    (Modern concepts in treatment of complex incisional hernias - Botox and more.)
  • Chronischer Schmerz – unvermeidbarer Kollateralschaden in der Hernienchirurgie? 
    (Chronic Pain - inevitable collateral damage in hernia surgery?)

sind wie immer hoch aktuell.
Traditionell werden neben bekannten österreichischen auch wieder international reputierte Referenten den Hernientagen 2019 das erwartete wissenschaftliche Niveau verleihen. Bedingt durch die Einschränkung der zur Verfügung stehenden Ressourcen sind heuer anstelle der Live-Surgery interaktive Videositzungen mit Bezug auf die beiden Hauptthemen geplant. Dieses neue Format wird ebenso spannend, wie auch anregend für die Teilnehmer werden und garantiert durch die Planbarkeit einen friktionsfreien Ablauf.

In der Hoffnung Ihr Interesse für die kommenden Salzburger Hernientage 2019 geweckt zu haben, freue ich mich, Sie bei den 6. Salzburger Hernientagen begrüßen zu dürfen.

Ihr

Univ.-Prof. Dr. René H. Fortelny
Kongresspräsident